Impuls zum Osterfest

Alles ist anders, alles fällt aus. Sogar an diesem Wochenende.
Für die einen ist es schade.
Für die anderen eine Katastrophe.
Wie ist es für Euch?

Seit über 10 Jahren habe ich das Buch „Grundrechte“ von Ulrich Schaffer im Regal stehen.
Und je nach Lebenslage liest es sich immer wieder anders.
Auch jetzt.
Im Anhang findet Ihr einen „Hörimpuls“ dazu.

Von einem alten Mönch habe ich oft den Spruch gehört:
„Es ist nichts so schlimm, als dass nicht noch irgendwas Gutes dabei wäre“.
Hoffentlich stimmt das.
Ich will die Corona-Krise nicht österlich schönreden,
aber ich habe eine Hoffnung:
Dass wir das Gute finden und anwenden können.
Gott gibt uns allen Grund dazu, es zu versuchen.

Und ich finde, wir haben auch irgendwie die Pflicht dazu,
diesen Versuch zu wagen.
Damit wir die Welt ein bisschen besser zurücklassen,
als wir sie vorgefunden haben, sagt B.P.

Möglichst frohe Ostern und viel Segen! – natürlich auch im Namen der BL
Euer
Christian

Schreibe einen Kommentar

Show Buttons
Hide Buttons